Aktuelles

24. Stefan Zach Gedenkturnier

24. Stefan Zach Gedenkturnier

Sehr geehrte Stocksportbegeisterte!

Das 24. Stefan Zach Gedenkturnier 2017 ist am 09.04. mit einem grandios …

Oedter Faschingssitzung 2017

Oedter Faschingssitzung 2017

Liebe Freunde der Faschingsunterhaltung!
Nach vielen Internen Faschingssitzungen hat sich das Oedter …

Verein

Entstehung und Entwicklung des ESV Oedt 

1960 Gründung des Eisschützenvereines Oedt bei Feldbach

1964 Die ersten Metallstöcke werden gekauft (Diese durften laut Protokollbuch anfänglich nur für Turniere, Meisterschaften und das dafür vorgesehene Training verwendet werden).

1970 In diesem Jahr wurde ein Eisteich gebaut , der in Brandfällen von der Feuerwehr zu Löschzwecken genutzt werden soll.

1980 Im Jahre 1980 wurde der Bau eines Sporthauses in der Größe von ca. 40 qm beschlossen und 1981 seiner Bestimmung übergeben.

1983 Der Bau eines Fußballplatzes wurde beschlossen und im selben Jahr ausgeführt.

1985 Der Bau des Fußballplatzes machte den Zubau von Duschen, WC und anderen Nebenräumen an das bestehende Sporthaus notwendig. 

1990 Der Bau einer Stocksporthalle mit 7 Asphaltbahnen wurde beschlossen und die Planung in Auftrag gegeben. Nach Abschluss der Kommissionierung wurde der Bau noch in diesem Jahr in Angriff genommen. 1991 Fertigstellung und feierliche Einweihung der Stocksporthalle.

1996 Auf Grund der Turniere und Meisterschaften in der Stocksporthalle wurde ein größerer Mannschaftsraum notwendig. Beschluss eines Zubaus von ca. 130 qm und eines Jugendraumes mit eigenem Eingang. 

1998 Der Zubau wird seiner Bestimmung übergeben und bietet fortan ca. 100 Personen Platz.

1999 Fertigstellung sämtlicher Umbauarbeiten und Anschluss an das Erdgasnetz. 

2001 Wärmeisolierung mit Akustikuntersicht des Hallendaches. Weitere Adaptierungen der Vereinsräume und der Halle um den neuesten Sicherheitsstandards zu genügen. (Notbeleuchtung an der Decke und an allen Ausgängen. Notausgangstüren mit Panikentriegelung)

2003 Beginn der Neugestaltung des Fußballplatzes.

2007 Neuadaptierung der Küche und des Vereinslokals

2008 Neuadaptierung des Mannschaftsraumes

2010 50 jähriges Bestandsjubiläum 

2015 Verpachtung der ESV Kantine an ein konzessioniertes Gastronomie Unternehmen.